Zahnarztpraxis Maren Becker | Zahnerhaltung
16294
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16294,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,vss_responsive_adv,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Zahnerhaltung

Die Füllungstherapie

wird angewandt, wenn eine fortgeschrittene Karies besteht. In diesem Fall wird das kariöse Zahngewebe sorgfältig entfernt. Durch die anschließende Füllung wird die fehlende Zahnsubstanz bakteriendicht verschlossen und die Form des Zahnes wieder aufgebaut.
Es gibt verschiedene Füllungsmaterialien, die wir mit Ihnen im Rahmen der Therapie besprechen werden.

Dank der modernen zahnmedizinischen Behandlungsmethoden sind wir heute in der Lage, die Ästhetik und Funktion natürlicher, schöner Zähne perfekt wieder herzustellen.

Die Wurzelkanalbehandlung

wird notwendig, wenn sich der sogenannte Zahnnerv (die Pulpa) entzündet. Die Entzündung kann durch einen Zahnunfall oder einer tiefen Karies hervorgerufen werden.
Bei der Wurzelkanalbehandlung wird die erkrankte Pulpa sorgfältig entfernt und die Wurzelkanäle werden mit einer desinfizierenden Lösung gespült. Wenn die Kanäle trocken und entzündungsfrei sind, werden diese mit einem speziellen Wurzelfüllmaterial gefüllt, so daß keine Bakterien mehr in die Kanäle gelangen können. Der Zahn kann dann mit einer Füllung bzw. Krone wieder aufgebaut werden.

Durch eine Wurzelkanalbehandlung können die Zähne noch lange erhalten bleiben und man erspart sich den finanziell größeren Aufwand der Versorgung mit Brücke oder Implantat.

Übrigens…

Wir legen großen Wert darauf, Krankheiten durch gezielte Vorsorge positiv entgegenzuwirken. Ein Schwerpunkt unseres Leistungsspektrums liegt daher im Bereich der gesunden Zahnerhaltung.
Hier werden durch aktuelle technische Methoden der modernen Zahnmedizin unsere Behandlungsmöglichkeiten konsequent erweitert, um insbesondere die eigenen ggf. bereits schon stark geschädigte Zähne auch weiterhin gesund zu erhalten.

Nicht alle Leistungen werden durch die gesetzlichen oder privaten Krankenversicherungen getragen. In jedem Fall erhalten Sie jedoch bereits zu Beginn einer umfangreichen Behandlung einen detaillierten Therapieplan mit allen notwendigen Untersuchungs– und Behandlungsschritten.

RUFEN SIE UNS AN. Patienten-Telefon: 03923 | 44 20